Begegnungen zwischen Mensch und Tier im Wildwald Vosswinkel

Morgendliches Naturschauspiel an der Ruhr

Von Arnsberg sind es nur 12 km bis zum  Möhnesee 

Wanderlust 

Lieben Sie herrliche Aussichten? Panoramawege gibt es im Stadtgebiet von Arnsberg gleich mehrere. Da fällt die Auswahl nicht leicht. Ganz neu angelegt ist der „Kurfürstliche Thiergarten Arnsberg“ mit insgesamt 40 Erlebnisstationen auf rund 12 km Wegelänge. Kultur und Natur bilden hier eine wunderbare Symbiose. 
Der Poesiepfad Rumbeck ist nicht nur für Literaturfans entdeckenswert. Greifen Sie zu einer guten Wanderkarte und lassen Sie Ihrer Lust auf Natur freien Lauf. Arnsberg liegt in einem der größten zusammenhängenden Waldgebiete Deutschlands. Der Naturpark Arnsberger Wald ist einmaliges Naturschutzgebiet und lädt mit seinem vorbildlich erschlossenen Wanderwegenetz zu purem Naturgenuss ein. 
Der Premium - Wanderweg, die Sauerland-Waldroute, führt auf einem zauberhaft-mystischen Weg von Marsberg mitten durch die historische Stadt Arnsberg bis nach Iserlohn. 
Wanderer haben die Qual der Wahl, denn in Arnsberg beginnen und kreuzen sich zahlreiche Wanderwege. 
Ereignisreich sind die Wanderungen im Wildwald Vosswinkel, wo Begegnungen zwischen Mensch und heimischer Tierwelt garantiert sind. Das 12km lange Wanderwegenetz bietet neben herrlicher Ruhe und Erholung die Möglichkeit von den Aussichtskanzeln Wildschweine, Rot-, Dam- und Muffelwild zu beobachten. 

Gästetipp: Wanderkarte Arnsberg-Möhnesee im Maßstab 1 : 25.000   

Radfahren für Naturgenießer 

Sie gehen gerne mit dem Fahrrad auf Entdeckertour? Die Ruhr ist Ihr Begleiter, wenn Sie auf einem weitgehend flachen Weg in westliche Richtung fahren. Der einst regulierte Fluss wurde in mehreren Bereichen sorgsam renaturiert und so hat die Ruhr ihre Ursprünglichkeit wiedererlangt. Beobachten Sie die Kormorane beim fischen, verweilen Sie am Ruhrufer oder lassen Sie bei gemächlicher Fahrt die Landschaft einfach an sich vorüberziehen. Gästetipp: Der RuhrtalRadweg verbindet Natur und Kultur wie kein anderer Flussradweg und führt auf seinem 230 km langen, spannungsgeladenen Weg von Winterberg bis nach Duisburg. Unsere mehrtägigen Angebote für Flussradwanderer: „Erlebnistour an der Ruhr“ und „Historische Stadtansichten“. Mit Rückenwind können Sie sich bei unseren E – Bike – Touren zur Berg- und Talfahrt aufmachen. Ideale Bedingungen  finden Rennradfahrer im Sauerland. Einige ausgearbeitete Rennrad-Touren finden sie auf der Seite der Bike Arena Sauerland.
Drei schöne Entdecker-Touren beginnen im Stadtgebiet von Arnsberg: Drei-Klöster-Tour, Möhnesee-Tour, Wildwald-Tour  

E – Bike – Verleihstation in Arnsberg
Hotel Menge an der Schlacht, Ruhrstraße 60, 59821 Arnsberg, Telefon: 02931-5252-0  

Von Ende April bis Anfang Oktober fährt ein Fahrradbus Sonn- und Feiertags von Arnsberg in Richtung Möhnesee. Weitere Infos und Fahrtzeiten finden Sie unter www.westfalenbus.de