Sight Running

Baukultur laufend erleben

Sight Running, eine Kombination aus Laufen und informativer Stadtführung, bietet in Alt-Arnsberg eine einzigartige Möglichkeit, die Entwicklungen des Stadtteils vom Mittelalter über den Klassizismus bis heute laufend zu erleben.

Die Strecke führt daher nicht nur entlang vieler historischer Sehenswürdigkeiten, sondern zeigt auch neuere Entwicklungen auf. Dazu zählen u. a. die Ruhrrenaturierung, das Lichthaus im Kloster Wedinghausen, der umgebaute Bahnhof und die neugestalteten Bürgergärten.

Das Angebot ist kostenlos und richtet sich an Läuferinnen und Läufer, Einheimische, Touristen und Geschäftsreisende mit einer guten körperlichen Grundfitness, die Sightseeing mit einer Trainingseinheit verbinden möchten. Die Strecke ist ca. 8 km lang und weist ein paar steile Anstiege auf.

Für weitere Informationen hier klicken

Baukultur-App

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.